Viktor Farkas ”MYTHOS INFORMATIONSGESELLSCHAFT”
Was wir aus den Medien nicht erfahren

Kopp-Verlag ISBN 3-938516-14-3
Dieses Buch können Sie auch direkt bei Amazon.de bestellen.


Mark Twain sagte schon vor mehr als einem Jahrhundert:„Die Wahrheit ist ein kostbares Gut, und deshalb muß man sparsam mit ihr umgehen.“

Samuel Longhorn Clemens genannt Mark Twain (1835-1910)

Trotz sparsamen Umgangs mit der Wahrheit, fragen sich immer mehr Zeitgenossen: Wovon berichten die Medien eigentlich? Ist nicht die Wirklichkeit, wie wir sie kennen, großteils erfunden, sind nicht die sogenannten „Informationen“ selektiert und maßgeschneidert? Was wir wissen sollten, weil es für uns lebenswichtig ist, gerade das erfahren wir nicht. Die meisten Stehsätze, die täglich aus den Medien quellen, sind nur deshalb zur Realität geworden, weil die Wahrheit schlicht und einfach nicht gesagt wird!

Dieses Buch spürt der Wahrheit nach und füllt die Lücken in unserer angeblichen „Informationsgesellschaft“

Werfen Sie einen Blick auf die Welt, wie sie tatsächlich ist.

[ zurück | Leseproben ]